Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Tagungsinformationen

Bitte entnehmen Sie dem Akkordeon auf dieser Seite alle notwenigen Informationen zur diesjährigen 26. Junitagung für Forensische Psychiatrie und Psychologie am 16. Juni 2023.

"Abschaffung des psychiatrischen Maßregelvollzugs? Oder Reform und Ertüchtigung?"

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Sie befinden sich hier:

Veranstalter

Forensische Psychiatrie und Psychologie Berlin (FPPB) e.V. in Kooperation mit dem Institut für Forensische Psychiatrie der Charitè - Universitätsmedizin Berlin

Tagungsleitung

Prof. Dr. Hans-Ludwig Kröber

Tagungszeit

Freitag, 16. Juni 2023, 9.00-17.15 Uhr

Tagungsort

Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin - Mitte oder Online (s. Hybridveranstaltung)

Hybridveranstaltung

Aufgrund der positiven Erfahrungen der vergangenen zwei Jahre wird die Veranstaltung als sogenannte Hybrid-Tagung stattfinden, d.h. in Präsenz und Online. In Präsenz findet die Tagung wie gewohnt im Langenbeck-Virchow-Haus in der Luisenstr. 58/59 in 10117 Berlin-Mitte statt. Zudem wird die Tagung Online als Stream angeboten. Sie entscheiden sich bei der Anmeldung für eine von zwei Optionen:

Option 1 - Berlin+Online: Sie melden sich für die Tagung inkl. Imbiss in Berlin an und haben nach der Tagung Online-Zugriff auf die aufgezeichneten Vorträge und weitere Online-Materialien.

Option 2 - Online: Sie nehmen Online (Live) an der Tagung teil und haben im Anschluss ebenfalls Zugriff auf die aufgezeichneten Vorträge und weitere Online-Materialien.

 

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

Tagungsgebühren

Bei Anmeldung und Überweisungen bis zum 19. Mai 2023 beträgt die Tagungsgebühr 120 € (Studierende u.ä. ermäßigt 30 €) inklusive Imbiss für Option 1 und 60 € (erm. 20 €) für Option 2.

Danach dann 140 € (erm. 40 €) für Option 1 und 80 € (erm. 30 €) für Option 2.

Tagungskonto

Kontoinhaber: FPPB e.V.
Deutsche Bank
IBAN: DE16 1007 0024 0346 3494 00
BIC: DEUTDEDBBER
Verwendungszweck: "Name" u. "Junitagung 2022"

 

Zertifizierung

Die Veranstaltung wird bei der Ärztekammer Berlin zertifiziert werden (8 Punkte).

Presse

Journalistinnen und Journalisten haben nach Vorlage eines Nachweises vor Ort (z.B. Presseausweis) freien Zugang zur Tagung. Um eine vorherige Anmeldung mit dem Hinweis, dass sie als Journalistin oder Journalist teilnehmen, wird gebeten.

Kontakt

Für weitere Fragen steht Ihnen Dr. Joscha Hausam zur Verfügung.