Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
Nahaufname mit Tiefenunschärfe einer Tageszeitung, auf der ein Smartphone liegt. Auf dem Smartphone liegt ein Kugelschreiber.

28.02.2022

49. Symposium des Instituts für Konfliktforschung am 7./8. Mai 2022 in Maria Laach

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

"Entziehungsanstalten im Übermaß? Strafe - Sucht - Therapie - Reform des § 64 StGB"

"Entziehungsanstalten im Übermaß? Strafe - Sucht - Therapie - Reform des § 64 StGB"

FORTBILDUNGSPUNKTE: Anerkannte Fortbildungsveranstaltung für Rechtsanwälte/innen (10 ZSt), Ärzte/Ärztinnen (voraussichtlich 14 Pkte), Psychotherapeuten/innen (voraussichtlich 12 Pkte) und forensische Psychiater/innen (entsprechend Ärztekammer).


ANMELDUNG: (bitte bis zum 22.04.2022) auf der Website des ifk online: www.konfliktforscher.de/symposium-2022-2
Schriftlich an: Institut für Konfliktforschung e. V. c/o Herrn Norbert Rüther, Franzstr. 69, 50935 Köln
Tel: 0221/437 910. Bitte geben Sie für die Teilnehmerliste Ihren Namen, Vornamen, Titel, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer und Ihren Beruf an. Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die oben genannten Daten in der Teilnehmerliste erscheinen.


TAGUNGSGEBÜHR: Die Tagungsgebühr beträgt für Mitglieder des Instituts für Konfliktforschung e. V. und des Vereins Deutsche Strafverteidiger e. V. 130,00 M, für Nichtmitglieder 185,00 M, für Referendare/innen 55,00 M.
Bei Absagen bis zum 29.4.2022 wird die Gebühr zu 100 % erstattet, ab dem 30.4.2022 zu 50 %.
Kontoverbindung: Institut für Konfliktforschung e. V., Hamburger Sparkasse
IBAN: DE56 2005 0550 1043 2246 15 / BIC: HASPDEHHXXX

Eine Veranstaltung des Instituts für Konfliktforschung e. V. und des Vereins Deutsche Strafverteidiger e. V. im Benediktinerkloster Maria Laach, Am Laacher See, 56653 Maria Laach

Kontakt

Prof. Dr. med. Norbert Konrad

Direktor des Instituts für Forensische Psychiatrie, Stiftungsprofessur für Forensische Psychiatrie, Forensisch-psychiatrischer ForschungsbereichCharité - Universitätsmedizin Berlin

Postadresse:Oranienburger Straße 285 (Haus 10)13437 Berlin



Zurück zur Übersicht